oder
Über 1.000.000 zufriedene Kunden
Fairplay und Qualität aus Deutschland
Geld-Zurück-Garantie
IHR WARENKORB
done
Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
  • {{cartItem.quantity}}x {{cartItem.product.description}}

    inkl. MwSt.
    {{cartItem.priceWithVat | euroCurrency}}
    o. MwSt.
    {{cartItem.basePrice | euroCurrency}}
    error Es sind nur noch {{cartItem.product.maxQuantityForSell}} Stück verfügbar. Bitte korrigieren Sie ihre Eingabe!
Zwischensumme
o. MwSt. {{cart.result.overlayBasePriceSum | euroCurrency}}
{{cart.result.overlayPriceSum | euroCurrency }}
inkl. Rabatt {{cart.result.discountPayback | euroCurrency}}
inkl. MwSt.
oder
{{cpc.title}}
Nur {{cart.options.specialPriceQuantityLimit}} Stück verfügbar
Aufgrund einer aktuellen Bestandsveränderung sind derzeitig nur {{cart.options.specialPriceQuantityLimit}} Stück verfügbar.
Wir haben Ihre eingegebene Menge auf {{cart.options.specialPriceQuantityLimit}} Stück reduziert.
 

Was heisst OEM, rebuilt, baugleich, kompatibel und refill?

Was heisst "kompatibel", "baugleich", "refill", "rebuilt" und "OEM"?

OEM-Material

Die Druckerhersteller (z.B. Hewlett Packard, Lexmark, Brother und viele mehr) entwickeln und vertreiben Drucker. Diese Drucker werden teils spottbillig verkauft, da die Druckerhersteller mit dem Verbrauchsmaterial, also Toner und Tinte, den Bärenanteil ihrer Erlöse machen. Die Tonerkartuschen und Tintenpatronen die original vom Druckerhersteller sind, werden OEM-Ware oder auch Original-Ware genannt. OEM-Material ist in der Regel sehr, sehr teuer, wie Sie sicherlich auch schon bemerkt haben. OEM bedeutet "Original Equipment Manufacturer", übersetzt ungefähr "Originalausstattungshersteller" oder einfach "Erstausstatter".

Um Geld zu sparen, suchen viele Menschen nun nach Alternativen. Nicht alle davon sind empfehlenswert. Hier stellen wir die gängigsten davon vor:

Tinten-Tankstellen

Tintentankstellen arbeiten nach dem Refill-Verfahren, sie sind zwar legal und rein rechtlich spricht nichts dagegen, Toner und Tinte wieder nachzufüllen. Doch leider endet das oft in einer Riesensauerei und die Tintentankstellen sind auch oft nicht in der Lage, für die vielen Tausend verschiedenen Tintenpatronen die passende Tinte bereitzustellen. Das führt in der Regel dazu, dass die wiederaufgefüllte Tintenpatrone einfach verstopft oder noch schlimmer: Der Druckkopf Ihres Druckers geht kaputt.

Nachbauten

Nachbauten aus dem Ausland sind manchmal illegal, da die Hersteller sehr viele Patente angemeldet haben und Markenschutz genießen. Es gilt hier zwischen legalen Nachbauten, die Patente umgehen und nicht mit Herstellerlogos bedruckt sind und illegalen Fälschungen mit Herstellerlogo zu unterscheiden. Beim Kauf von Fälschungen macht sich auch der Käufer strafbar, falls der kompatible Hersteller Patente verletzt ist das die Sache des Herstellers und der Käufer muss sich beim Kauf keine Sorgen machen. Nachbauten werden meist als "baugleich zu (OEM-Nummer)" oder "kompatibel zu (OEM-Nummer)" angeboten.

Refill/Rebuilt/Recycling-Produkte

Die rechtlich sicherste Variante Geld zu sparen sind sogenannte Recycling-(auch "refill" oder "rebuilt") Produkte. Hierbei handelt es sich um professionell wiederaufbereitete OEM-Toner und -Tinten. Der Korpus ist ein ehemaliges Original-Bauteil, das als Leergut wiederaufbereitet wird. Die feinen Unterschiede bei den Bezeichnungen sind dabei, dass in "Refill"-Toner ausschließlich neues Tonerpulver eingefüllt wird, während im "Rebuilt"-Verfahren auch die Verschleißteile, die fürs Druckbild verantwortlich sind ersetzt und die Kartusche neu aufgebaut wird. "Recycling" darf sich allerdings beides nennen. Leider werden Rebuilt/Refill/Recycling-Toner oftmals ebenfalls - genau wie die Nachbauten - als "baugleich zu (OEM-Nummer)" oder "kompatibel zu (OEM-Nummer)" angeboten. Deshalb sollten Sie immer zusätzlich auf den Hinweis rebuilt / refill / recycling achten. Recycling muss laut EU-Vorschrift immer möglich sein, deshalb sind Recycling-Produkte immer legal.

Kompatibel

Sowohl legale Nachbauten wie auch Recycling-Produkte fallen in die Kategorie "kompatibel". Man könnte zusammenfassen, dass alles kompatibel ist, was in den Drucker passt und nicht das Druckerhersteller-Logo trägt.

Alles, was Sie bei uns im Shop kaufen können, ist selbstverständlich legal. Wir bieten OEM-Ware, kompatible Nachbauten und Recycling-Produkte an. Ampertec-Toner sind Made in Germany und werden hier in der Nähe Münchens von unseren fleißigen Mitarbeitern produziert.



Zurück zum Index

Achtung - Aktionsartikel

Aktionsartikel! Die Anzahl der Artikel ist pro Bestellung limitiert auf 1 Stück.

Mindermengenzuschlag

Kaufen Sie nur noch für {{ cart.result.extraChargeThreshold - cart.result.pureBasePriceSum | euroCurrencyLast }} zzgl. MwSt. ein und der Mindermengenzuschlag entfällt.

Achtung!
Schön das Sie bei uns Einkaufen!
Gerät drehen